baseball-bundesliga-mini

Bad Homburg – Die Freude über diese Neuverpflichtung kann bei den Hornets nicht größer sein. Edward (Eddi) Martinez von Bad Homburg zu überzeugen war ein riesiger Schritt hin zu einer funktionierenden Mannschaft für die ersten Bundesliga.

Eddi ist Deutscher mit Dominikanischen Wurzeln. Seine Spitzensport-Baseballkarriere in der ersten Bundesliga begann 1998 bei den Mainz Athletics, wo er sich von Anfang an stets unter den League Leadern in Runs, BAV, Hits und RBIs wiederfand. 2006 wechselte er nach Saarlouis, wo er nicht minder erfolgreich war. Zuletzt mit einem AVG 2009 von .367 und 2010 .358 gehörte er zu den Top-15 in Deutschland. Eddi ist damit nicht nur einer der besten Schlagleute in Deutschland, sondern mit einem regelmäßigen Fieldingaverage von .950 auch in der Defensive eine Bank. Er gehört sicher zu den komplettesten Spielern in Deutschland, weshalb er nicht nur 2009 zum 40-Mann-Roster für die Weltmeisterschaft in Regensburg zählte, sondern auch 2010 bei der EM in Stuttgart, als eine der Stützen der Nationalmannschaft, für den herausragenden Erfolg im Turnier verantwortlich war.

Wir sind überzeugt, dass sich Eddi bei uns wohl fühlen wird und heissen ihn herzlich willkommen. Er wird der Mannschaft großen Auftrieb geben und bildet einen weiteren Meilenstein bei den Bemühungen durch wertvolle Spielerverpflichtung eine Mannschaft zu formen, die 2011 in der ersten Liga bestehen kann.

Quelle: Bad Homburg Hornets