Bonn Capitals Logo

Bonn – Der MVP des Jahres 2010 und Catcher des Baseball-Bundesligisten Bonn Capitals wird ein weiteres Jahr im Dienste der Bonner spielen. Headcoach Mirko Heid ist froh, einen der wichtigsten Spieler der diesjährigen Mannschaft auch für das kommende Jahr verpflichtet zu haben. Als Catcher besetzt Jon Marshall eine wichtige Schlüsselposition in der Bonner Verteidigung. Auch offensiv konnte der gebürtige Texaner voll überzeugen. Jon Marshall ist für gegnerische Werfer schwer aus zu kriegen und damit einer der gefährlichsten Schlagmänner in der gesamten Bundesliga.

„Wie wichtig Jon Marshall für unsere junge Mannschaft ist, zeigt die Wahl zum MVP, wertvollsten Spieler 2010. Auf und abseits des Feldes ist Marshall ein absoluter Vorzeige-Profi“, schwärmt Heid. „Viele unsere jungen Spieler orientieren sich an ihm.“

Neben der Vertragsverlängerung von Marshall geht Heid auch davon aus, dass die diesjährige Mannschaft vollständig zusammen bleibt. „Wir haben eine junge Mannschaft mit viel Perspektive. Gleichwohl suchen wir noch nach der ein oder anderen Verstärkung, die unseren Kader für das kommende Jahr besser macht.“

Quelle: Bonn Capitals