Bonn Capitals Logo

Bonn – Der US-Amerikaner Bryce Schoening wird ein weiteres Jahr in den Diensten der Bonn Capitals stehen. Der Pitcher, der sich mit seiner Kämpfernatur entscheidend für das Erreichen der Play-offs seiner Mannschaft mit eingesetzt hat, wird damit weiterhin als traditioneller amerikanischer  Starting-Pitcher für das zweite Game  auf dem Mound stehen.

Headcoach Mirko Heid: “Bryce Schoening ist einer der besten Werfer in Deutschland und ein absoluter Team-Spieler. Insofern freut sich der Coaching-Staff besonders, dass er auch kommende Saison wieder für die Capitals spielen wird.“

Quelle: Bonn Capitals