1.Bundesliga Nord Spielberichte

Paderborn Untouchables Logo

Untouchables mit Doppelsieg gegen HSV

Paderborn Untouchables vs. HSV Stealers 3:1 und 8:0 Paderborn weiter auf Kurs

von Heiko Schumacher

Bei angenehmen 20 Grad konnten rund 300 Zuschauer am Sonntag die Siege 14 und 15 der Untouchables Paderborn feiern. Gegen die Stealers aus Hamburg hatten die Hausherren mit 3:1 und 8:0 die Nase vorn.

Spiel 1: HSV kann Heilmann nicht knacken Spiel eins war wie gewohnt das Spiel von Pitcher Eugen Heilmann. Neun komplette Innings absolvierte der Paderborner auf dem Hügel und gab lediglich sechs Hits gegen ersatzgeschwächte Stealers ab. Doch auch der Starter auf Seiten der Hamburger Eric Harms machte seine Sache gut. Die Paderborner konnten auch nur sechs Hits gegen den gut aufgelegten Stealer erzielen, diese aber in den entscheidenden Situationen. (weiterlesen…)

Dohren Wild Farmers Logo

Wild Farmers gelingt Überraschung in Spiel zwei

Dohren Wild Farmers vs. Solingen Alligators 2:13 (7) und 2:0 Wild Farmers gehen zuerst unter, überraschen im zweiten Spiel

von Johst Dallmann

„Wo ist eigentlich Dohren?“, so schrieben die Solingen Alligators auf ihrer Homepage zum Vorbericht für das Spiel gegen die Wild Farmers. Nicht zu Unrecht, denn sieht man in die Vergangenheit, werden die Unterschiede zwischen den beiden Teams deutlich. Solingen: Abonnement-Meister der ersten Bundesliga Nord und mehrfacher deutscher Meister, Dohren: Aufsteiger. Ein bißchen wie David gegen Goliath. (weiterlesen…)

Pulheim Gophers Logo

Stealers nach Sieg in Pulheim weiter dabei

Pulheim Gophers vs. HSV Stealers 2:5 und 3:1 Ein Sieg mit positiver Gewichtung

von Christian Weiland

Einen Baseball zu schlagen ist vor allem eine Frage von Timing, man versucht einen mit bis zu 160 Stundenkilometer geworfenen Ball zu treffen. Durch die erstaunlichen Fähigkeiten des menschlichen Körpers wäre das noch möglich würde der Ball immer mit derselben Geschwindigkeit fliegen. Doch ist genau dass das Geheimnis eines guten Pitchers: Er zerstört das Timing der Schlagleute. (weiterlesen…)

Cologne Cardinals Logo1

Wanderers gelingt Split bei Cardinals

Cologne Cardinals vs. Dortmund Wanderers 8:6 und 1:8 Cardinals können kein deutliches Zeichen setzen

von Jens Warrelmann

Spiel 1: Walk-off Home Run bringt den Sieg in Spiel 1 für die Cards Kurzes Innehalten und Gedenken an Andre Hille, der am 09.05.2004 während eines Bundesliga-Spiels in Köln leider verstarb. Danach sollte gespielt werden. Es fanden sich ca. 170 Zuschauer bei bestem Muttertagswetter in Köln ein. (weiterlesen…)

Paderborn Untouchables Logo

U’s mit Sweep in Bonn

Bonn Capitals vs. Paderborn Untouchables 7:8 (12) und 2:4 Untouchables beinahe berührt – Caps unterliegen zwei mal gegen Paderborn von Petra Droste

Am sechsten Spieltag trafen die Bonn Capitals auf ihren “ewigen Rivalen”, die Paderborn Untouchables. Für das Trainerteam um Chefcoach Mirko Heid war dieses Aufeinandertreffen eine wichtige Standortbestimmung in der Bundesliga Nord, denn die Untouchables galten in den letzten Jahren für die Capitals im wahrsten Sinne als “unberührbar”. (weiterlesen…)

Solingen Alligators Logo

Zwei Krimis beim Split im Spitzenspiel

Solingen Alligators vs. Paderborn Untouchables 6:5 (10) und 0:2 “Kampf um die Krone des Nordens” bleibt weiter spannend

von Antje Götze-Römer

Mit einem für beide Teams sicher zufriedenstellenden Split trennten sich die Solingen Alligators und die Paderborn Untouchables in zwei unter mehreren Gesichtspunkten als „durchwachsen“ zu bezeichnenden Begegnungen. Keiner der Pitcher dominierte erwähnenswert, dazu leisteten sich beide Defensiven teilweise spielentscheidende Fehler. 5:6 und 2:0 lauten die Ergebnisse der beiden Spiele, die für die Verantwortlichen auf beiden Seiten wertvolle Erkenntnisse für die weiteren Saisonaufgaben geliefert haben dürften. (weiterlesen…)

Dohren Wild Farmers Logo

Wild Farmers siegen bevor der Regen kam

Dohren Wild Farmers vs. Cologne Cardinals 12:8 und Spiel 2: Rainout Wild Farmers besiegen Cardinals mit 12:8, Spiel 2 fällt dem Regen zum Opfer. von Johst Dallmann

Mit den Cologne Cardinals war ein, für die Farmers, unbeschriebenes Blatt zu Gast. Es war das erste Aufeinandertreffen überhaupt. Die Cards waren zwar mit 2:6 denkbar unglücklich in die Saison gestartet, hatten aber in den ersten sechs Spielen die stärksten Teams der Liga gespielt und zuletzt gegen Pulheim einen deutlichen Sweep eingefahren und hatten Aufwind. Die Cards sind eins der Teams, die die Wild Farmers schlagen müssen, um nicht gegen den Abstieg spielen zu müssen, mindestens ein Split musste also her. (weiterlesen…)

Pulheim Gophers Logo

Gophers mit Sweep in Dortmund

Dortmund Wanderers vs. Pulheim Gophers 3:8 und 0:5 Keine Durchschlagskraft bei den Wanderers von Heike Altenscheidt

DOW PUL 1 Gophers mit Sweep in DortmundDie Bundesliga Baseballer der Pulheim Gophers beenden ihre Negativserie und gewinnen gegen die Dortmund Wanderers mit 8:3 und 5:0. Nach jetzt neun Niederlagen in den letzten Wochen liegen die Dortmunder nun auf dem achten Tabellenplatz (weiterlesen…)

Hamburg HSV Stealers Logo

Stealers stoppen den nächsten Lauf

HSV Stealers vs. Bonn Capitals 1:3 und 9:4 Stealers beenden Siegesserie der Bonner

von Michael Kujoth

Am vergangenen Samstag trafen die Baseballer des HSV auf die noch ungeschlagenen Bonn Capitals. Nachdem man sich in der ersten Partie den Capitals und einem starken Tim Henkenjohann mit 1:3 geschlagen geben musste, entschied man Spiel zwei mit 9:4 für sich. (weiterlesen…)

Solingen Alligators Logo

Alligators mit zwei ungefährdeten Siegen

Solingen Alligators vs. HSV Stealers 7:1 und 11:0 (8) Defensive weiter tadellos, Offensive zieht nach

von Antje Götze-Römer

Die erwartete Spannung war an diesem Spieltag leider schnell raus aus den Begegnungen der Solingen Alligators gegen die HSV Stealers. Keine Mittel gegen die weiterhin äußerst starken Auftritte von Andre Hughes und Josh Rickards fanden die Schützlinge von HSV-Coach Jens Hawlitzky. Hinzu kamen bärenstarke Plays im Solinger Infield und am heutigen Wochenende auch eine angriffslustige Offensive. (weiterlesen…)

Bonn Capitals Logo

Capitals mit souveräner Leistung

Bonn Capitals vs. Dortmund Wanderers 11:1 (7) und 7:0 Capitals überzeugen mit bester Saisonleistung

von Petra Droste

Am vierten Spieltag der ersten Baseball-Bundesliga begrüßten die Bonn Capitals die Dortmund Wanderers im Stadion Rheinaue. Bei schon fast sommerlichen Temperaturen sahen die Zuschauer im ersten Spiel einen erneut dominanten Tim Henkenjohann, der für die Caps als Starter auf dem Mound stand. (weiterlesen…)

Cologne Cardinals Logo1

Gophers weiter ohne Sieg

Pulheim Gophers vs. Cologne Cardinals 4:13 und 3:8 Gophers weiter im freien Fall

von Christian Weiland

Die Baseballer des Pulheimer SC verlieren die Kellerduelle gegen die Cologne Cardinals und bleiben in der ersten Bundesliga Nord weiterhin ohne Sieg. „Demütigung“, „nicht Bundesligareif“, „Verliererattitüde“ – harte Worte der Resignation entluden sich bei der Mannschaftsbesprechung nach den beiden Niederlagen gegen Köln. Beide Mannschaften waren mit sechs Niederlagen in die Saison gestartet und entsprechend hofften beide Teams auf die Kehrtwende im Lokalderby. (weiterlesen…)

Paderborn Untouchables Logo

Paderborn sweept den Aufsteiger

Paderborn Untouchables vs. Dohren Wild Farmers 11:1 (7) und 2:1 U’s überzeugen am Schlag und im Feld

von Dominik Buder

Bei herrlich strahlendem Sonnenschein und bestem Baseballwetter empfingen die Untouchables an diesem Wochenende den Aufsteiger aus Dohren zum zweiten Heimspieltag der Saison. Ein paar hundert Fans und Anhänger sahen zwei schöne Baseballspiele mit saftigen Burgern, knusprigen Pommes und kühlen Getränken. (weiterlesen…)

Bonn Capitals Logo

Serie der Capitals hält

Cologne Cardinals vs. Bonn Capitals 2:7 und 1:4 (10) Zwei Niederlagen im Rhein-Derby

von Jonas S. Leipold

Die Cologne Cardinals sind noch immer sieglos im Jahr 2010. Am Sonntag verloren sie beide Spiele gegen die Bonn Capitals, die ihrerseits noch keine Niederlage zu verzeichnen haben. Trotzdem konnten die Kölner vor allem im zweiten Spiel mithalten, nachdem sie die erste Partie deutlich verloren hatten. (weiterlesen…)

Solingen Alligators Logo

Spannendes Nachtspektakel in Dortmund

Dortmund Wanderers vs. Solingen Alligators 3:8 und 0:1 Keine Überraschung gegen den Favoriten

von Heike Altenscheidt

Bei bestem Baseballwetter fanden sich am Samstag ca. 300 Zuschauer im Hoeschpark ein. Das Bundesligateam der Wanderers war von ihrem Coach gut auf Solingen eingestellt, trotzdem wurde Solingen bereits im ersten Spiel des Tages ihrer Favoritenrolle von Beginn an gerecht. (weiterlesen…)