DBV Convention 2014 Logo

Vom 24.-26. Januar findet im Ahorn-Sportpark in Paderborn die DBV Convention 2014 (Anmeldung ist möglich) statt. Einer der Referenten ist Christina Lipp. Sie ist der Hitting Coach und Athletic-Trainer der deutschen Juniorinnen- und Damen-Nationalmannschaften. Als nach wie vor aktive Spielerin gewann sie mit den Mannheim Tornados und Wesseling Vermins deutsche Meisterschaften in Serie.

Christina LippChristina Lipp dürfte den meisten Softballern als Bundesliga- und Nationalmannschaftsspielerin ein Begriff sein. Von 1996 bis 2010 war sie nicht nur eine feste Größe der Nationalmannschaften, sondern lief auch für die Mannheim Tornados in der Bundesliga Süd auf (bis 2009) mit denen sie insgesamt acht Deutsche Meisterschaften feiern konnte. 2010 wechselte sie zu den Wesseling Vermins, mit denen sie ebenfalls den Titel gewinnen konnte.

Aber auch im Ausland war Lipp aktiv und spielte als erste deutsche Spielerin in der italienischen Serie A1 für Bollate (2000) und kehrte 2004 für ein Gastsaison zu Legnano (Serie A2) nach Italien zurück. Seit 2007 ist Lipp als Athletik und Hitting Coach für die Deutsche Juniorinnen Nationalmannschaft aktiv und tut dies seit dem letzten Winter nun auch für die Damen-Nationalmannschaft.

Mehr Informationen zur DBV Convention 2014 finden Sie auf www.convention.baseball-softball.de.