Logo-MLB_100p

Die deutschen Junioren haben Rang vier beim MLB Fall Tournament in der letzten Woche in Hoofddorp belegt. Am Ende standen fünf Niederlagen und ein Unentschieden in sechs Partien gegen Teams aus Italien, den Niederlanden und der Karibik zu Buche. Mit Ausnahme eines 1:10 am letzten Spieltag gegen den inoffiziellen Gewinner Dutch Caribbean konnte das Team von Headcoach Chris Dresel in allen Begegnungen überzeugen. Als Pitcher zeigten vor allem Tim Hartmann, Sascha Koch und Philipp Meyer ihr Talent auf. In der Offensive setzten Nino Sacasa und Halil-Ismail Ciftci Akzente. Alle Statistiken sind auf www.knbsbstats.nl zu finden.

Deutsche Ergebnisse in Hoofddorp:
Deutschland – Italian 2:6 Boxscore
Deutschland – Niederlande 2:6 Boxscore
Dutch Caribbean – Deutschland 7:6 Boxscore
Italien – Deutschland 4:4 Boxscore
Niederlande – Deutschland 6:4 Boxscore
Deutschland – Dutch Caribbean 1:10 Boxscore