Euro Cadets 2013 Logo Icon

Nyköping (GB). Deutschland hat den Auftakt in die Jugend-Europameisterschaft in Nyköping/Schweden mit Bravour gemeistert. Gegen Gastgeber Schweden siegte das Team von Headcoach Georg Bull deutlich mit 17:0. Nach einem verhaltenen Start zeigte die deutsche Jugend Nationalmannschaft ein Offensivspektakel: Insgesamt 13 Hits, jede Menge Extra Basehits und fast alle Starter waren beteiligt. Aus einer starken Mannschaft ragte am Schlag noch Nadir Ljatifi mit einem Triple und einem Homerun heraus. In der Defensive zeigte Starting Pitcher Philipp Meyer eine bärenstarke Leistung, was dann für das notwendige Selbstvertrauen der ganzen Mannschaft sorgte. Die Schweden, eigentlich vor Turnierbeginn stark eingeschätzt hatten ab dem zweiten Inning nichts mehr dagegen zu setzen