DBV Länderpokal Softball Jugend Logo

Bayern hat den DBV Länderpokal Softball Jugend, der am Wochenende in Neunkirchen ausgetragen wurde, gewonnen. Das Team schlug die Auswahl aus Nordrhein-Westfalen im Finale mit 9:8. Baden-Württemberg, das im Halbfinale mit 1:8 NRW unterlag, belegte Rang drei im Endklassement. In der Vorrunde hatte sich Bayern bereits mit 2-0-Siegen durchgesetzt und so das Endspiel direkt erreicht. Bei der Siegerehrung wurde Nadine Bajt (Bayern) als MVP ausgezeichnet, Klara Neumann als Best Batter und Julia Dickmeiss (beide Nordrhein-Westfalen) als Best Pitcher.

Ergebnisse:
Samstag, 5. Oktober 2013:
Nordrhein-Westfalen – Baden-Württemberg 11:3
Baden-Württemberg – Bayern 1:15
Bayern – Nordrhein-Westfalen 12:2
Sonntag, 6. Oktober 2013:
Halbfinale: Nordrhein-Westfalen – Baden-Württemberg 8:1
Finale: Bayern – Nordrhein-Westfalen 9:8

Endklassement:
1. Bayern
2. Nordrhein-Westfalen
3. Baden-Württemberg

Individuelle Auszeichnungen:
Best Batter: Klara Neumann (Nordrhein-Westfalen)
Best Pitcher: Julia Dickmeiss (Nordrhein-Westfalen)
MVP: Nadine Baijt (Bayern)