SONY DSC

von Mike Schmidt

Amerikanische Turniermannschaft holt sich ungeschlagen den Titel.

Es ist viel Vorarbeit in dieses Projekt geflossen. Dazu muss gesagt werden, dass es nicht die erste Meisterschaft im Slow Pitch in diesem Land war, jedoch die erste die Seitens des DBV anerkannt wird. Für dieses Vertrauen in die Arbeit der „Macher“ und „Kämpfer“ des Slow Pitch in Deutschland möchten diese ein großes Dankeschön an die DBV Stelle in Mainz richten! Auch den Mainz Athletics gebührt ein Riesendank für die perfekte Ausrichtung des zweitägigen Turniers.

DSC02901MainzggNV 300x200 Erste Offizielle Deutsche Meisterschaft im Mixed Slow Pitch in Mainz zeigt Softball auf hohem NiveauVoraus gegangen war die fast unlösbare Aufgabe die zur Zeit in Deutschland herrschende Softballvielfalt unter einem gemeinsam Hut zu bringen. Dieser Aufgabe nahm sich der Aschaffenburger Michael Przinitzky (Vorstandsmitglied beim Mixed Softballdeutschlandverein (MSD), ein Förderverein des DBV für den Softballsport in Deutschland) an.

Es wurden klare Regeln für die Qualifikation zur DM Endrunde in Mainz festgelegt. Darüberhinaus wurde eine Durchführungsverordnung für die DM geschaffen.

Die harte Arbeit zahlte sich aus. Ein hervorragendes Turnier für das sich zehn Mannschaften aus der gesamten Republik qualifizierten.  Den Zuschauern wurde feinster Softball von hohem Niveau geboten mit allem was das „Softballherz“ begehrt.

Nach zwei Tagen Wettkampf fanden sich die Softballer der Kölner Baseballschule, die Cologne Admirals, im Finale gegen einer in Deutschland lebenden US Amerikanischen Auswahlmannschaft, den Be Be’s Kidz, wieder. Die Routine, das knallharte Schlagen, sowie die Blitzschnellen Spielzüge der US Amerikaner war nicht zu knacken. Souverän und ungeschlagen im Turnier gewannen die Be Be’s Kidz den ersten offiziellen Meistertitel. Der Meisterpokal wurde von Daniel Salzmann (DBV Sportentwicklung und Spielbetrieb) überreicht. Bruce Fredrick, aus dem Nationaltrainerkader der Coed Slow Pitch Nationalmannschaft, überreichte von Louisville Slugger gesponsorte Geschenke an den weiblichen (Lindsey Bruzzi) und männlichen (Nino Serrano) MVP des Turniers.

Die von weit angereisten Berliner konnten sich den dritten Platz der Deutschen Meisterschaft erkämpfen vor den Aschaffenburg Mohawks.

DSC03511LindsayBBK 300x200 Erste Offizielle Deutsche Meisterschaft im Mixed Slow Pitch in Mainz zeigt Softball auf hohem NiveauZukünftige Bestrebungen sehen den weiteren Ausbau von Mixed Slow Pitchsoftballligen sowie die Etablierung von Qualifikationsturnieren für weitere Meisterschaften. Auch wird an den bestehenden Regeln noch gefeilt werden. In Diskussion steht die Einführung einer Pick Off Player-Regelung analog dem ESF Standard.

Abschlusstabelle Deutsche Meisterschaft im Mixed Slow Pitch Softball 2011

  1. Be Be’s Kidz                   Deutscher Meister 2011
  2. Cologne Admirals            Deutscher Vize-Meister 2011
  3. DSL Berlin
  4. Aschaffenburg Mohawks
  5. Kornwestheim Woodpeckers
  6. Mannheim Hörsaal 13
  7. Augsburg Brew Crew
  8. Marburg Team Marburg
  9. Northern Visitors
  10. Mainz Fan Team