Gauting Indians Logo

Gauting – Nach einer Saison als Coach bei den Schwaig Red Lions ist der 32-jährige US Amerikaner Daniel Husband zurück in der deutschen Baseball-Bundesliga. Husband erhält einen 3-Jahresvertrag als Head Coach der Gauting Indians.

Bevor er 2010 die Red Lions zu einem 10-2 Rekord und dem Aufstieg in nächsthöhere Spieklasse führte, spielte Husband zwei Jahre für die Buchbinder Legionäre Regensburg.  Als First Baseman schlug er in zwei Spielzeiten Baseball-Bundesliga .268 (OBP .344/SLG .491) mit 6 Homeruns, 13 Runs und 28 RBI in 36 Spielen. Zuvor spielte er in der Swedish Elitserien für Tranås und verbrachte einige Winter in Südafrika.

Als neuer Headcoach der Gauting Indians wird sich Husband neben der Betreuung der Bundesligamannschaft vor allem um den Nachwuchs und die Weiterentwicklung der übrigen Teams kümmern. Er wird hierbei von einer Reihe von Teamcoaches und Übungsleitern unterstützt. Seine Spielerfahrung sowie die Kenntnis der deutschen Baseball-Szene werden hier von großem Nutzen sein. So sollen vor allem die jüngeren Spielerinnen und Spieler systematisch auf den Sprung in die Bundesliga-Mannschaften vorbereitet werden. Ein wichtiger Bestandteil dieser Aufgabe werden auch Baseball Camps, Pitcher/Catcher Clinics und individuelle Trainingseinheiten im Rahmen eines Gesamtkonzeptes sein.

Quelle: Gauting Indians