wbc

Bis zum Start der Baseball-WM-Qualifikation vom 20. bis 24. September 2012 sind es noch vier Monate, doch das größte Baseball-Sportereignis in Regensburg wirft seine Schatten weit voraus. Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Diesbezüglich war vor dem Pfingstwochenende eine neunköpfige Delegation von World Baseball Classic Inc. in Regensburg, um sich über den Fortschritt der Vorbereitungen auszutauschen.

So wurden Themen wie Sicherheit, Infrastruktur, Tribünenbau und Kamerapositionen für TV-Übertagung erörtert sowie die vorgesehenen Mannschaftshotels besichtigt. Die Gäste aus den USA hatten aber auch die Gelegenheit, Land und Leute kennenzulernen: So standen unter anderem eine Stadtbesichtigung mit Erlebnisführung und ein Dultbesuch auf dem Programm.

Ob im Catering, beim Fahrdienst, im Büro, als Stadionordner oder beim Auf- und Abbau: Viele der unzähligen zu erledigenden Tätigkeiten werden bereits durch die Mitglieder des Vereins übernommen. Doch ohne die tatkräftige Unterstützung von weiteren, ehrenamtlichen Helfern ist die Durchführung eines Sportereignisses von internationalem Rang schlichtweg nicht möglich. Mit ihrem Engagement, ihrer Begeisterung und Hilfsbereitschaft tragen diese Volunteers zum positiven Image und zum Gelingen der Veranstaltung maßgeblich bei.

Ab sofort können sich motivierte und sportbegeisterte Personen als Volunteers bewerben, die ehrenamtlich an diesem einmaligen Event teilnehmen wollen. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es im Internet unter www.worldbaseballclassic.de. Jeder Helfer erhält je nach seiner Einsatzzeit selbstverständlich Verpflegung, ein attraktives Helfer-Outfit und während der Schichtpausen einen Sitzplatz im Stadion.

Aber auch echte Gesangstalente werden noch für die Nationalhymnen gesucht. Wer sich zutraut, vor mehreren tausend Besuchern live und a cappella die Nationalhymnen von Tschechien, Großbritannien, Kanada oder Deutschland in den jeweiligen Landessprachen vorzutragen, kann sich bei den Organisatoren per Mail unter event@worldbaseballclassic.de bewerben. Außerdem können sich noch Künstler, Interpreten und Entertainer für die Eröffnungsfeier empfehlen.