SB-DM-Jug-2014-Logo_a05b83654a

Der neue inoffizielle Deutsche Meister der Softball Jugend in der Altersklasse der bis 16-Jährigen (U16) kommt aus Regensburg. In der Vorrunde waren die Legionärinnen noch am späteren Finalgegner Freising gescheitert. So musste sich das junge Team bei seiner ersten DM-Teilnahme am Finaltag zunächst gegen den Zweitplatzierten der Vorrundengruppe A, die Spielgemeinschaft der Karlsruhe Cougars und der Stuttgart Reds, durchsetzen. Ebenso deutlich wurde im Halbfinale das Team der Haar Disciples ausgeschaltet, so dass es im Finale wieder zur Partie Freising Grizzlies gegen Regensburg Legionäre kam. Die Grizzlies konnten das Spiel bis zum vierten Spielbaschnitt ausgeglichen gestalten, mussten sich mit zunehmendem Spielverlauf aber der starken Regensburger Offensive geschlagen geben.

Ausführliche Informationen zum Turnier mit allen Spielergebnissen und die Statistiken finden sich auf der Webseite von Ausrichter Karlsruhe Cougars.

Endstand

  1. Regensburg
  2. Freising
  3. Haar
  4. SG Karlsruhe / Stuttgart
  5. SG Kapellen / Jülich
  6. Kiel

Individual Awards

Best Pitcher:
Ann-Kathrin Stepniak (Regensburg Legionäre)

Best Batter:
Lisa Gruber (Haar Disciples)

Most Valuable Player (MVP):
Franca Brosch (Freising Grizzlies)

Photos