WBSC Logo

Von Samstag, den 7. September bis Dienstag, den 10. September trifft sich das Internationale Olympische Komitee (IOC) in Buenos Aires für seine 125. Vollversammlung. Das Treffen in Argentinien ist eines der wichtigsten in der IOC-Geschichte, da gleich drei große Entscheidungen auf dem Programm stehen.

Am Samstag wird die Vollversammlung abstimmen, ob Tokio, Madrid oder Istanbul die Olympischen Spiele 2020 ausrichten darf. Einen Tag später wird abgestimmt, welche der drei Sportarten – Baseball-Softball, Ringen oder Squash – in das Olympische Programm 2020 aufgenommen wird. Am Dienstag folgt dann die Wahl zum neuen IOC-Präsidenten, bei der auch DOSB-Präsident und IOC-Vizepräsident Thomas Bach sich um die Nachfolge des Belgiers Jacques Rogge bewirbt.

Alle Informationen zur Olympiabewerbung von Baseball-Softball finden Sie auf www.playball2020.com. Die IOC-Vollversammlung in Buenos Aires kann über Livestream mitverfolgt werden. Einen detaillierten Zeitplan finden Sie auf www.olympic.org.