Äußerst pitcherlastig waren bisher die Ergebnisse bei der Wahl zum Spieler der Woche. Achtmal war ein Pitcher der Spieler der Wahl, wobei erwähnt werden muss, dass Daniel Meier auch in der Offensive glänzte. In dieser Woche ist unser Spieler der Woche ein Mitspieler von Meier.

Mitch Franke Mitch Franke (Paderborn Untouchables)Mit seinem Hits und einer soliden Defense hatte der Firstbaseman der Paderborner für einen ruhigen Tag der Paderborner Pitcher am vergangenen Wochenende gesorgt.

Vier Hits im ersten Spiel, darunter ein Double und ein 2-Run-Homerun und ein weiteres Double und erneut ein 2-Run-Homerun gegen Vince DeCoito waren die erfolgreiche offensive Ausbeute von Mitch Franke am Wochenende. Mit 14 Total Bases hatte Franke auch die höchste Ausbeute in einem Doubleheader in dieser Saison.

Auch defensiv wusste der langjährige Untouchable zu überzeugen. Mit 28 Putouts setzte Franke auch hier eine Saisonbestmarke, dazu noch zwei Assists und vier Doubleplays. Wobei dem Firstbaseman beinahe ein Triple-Play gelang, doch der Wurf zum zweiten Base nach einem gefangenen Linedrive und dem zweiten Aus am ersten Base kam etwas zu spät. Ein kleiner Makel ist ein Error im ersten Spiel, so war es nach den Aussagen eines Anwesenden aber wohl eher ein Wurffehler des Shortstops. Aber wie sagt der Rheinländer “Mer muß och jönne könne.” Zwar wissen wir nicht, wie man das in Paderborn sagen würde, aber bei so einer Leistung kann die Nummer 44 der U’s auch mal für den Fehler eines Mitspielers geradestehen.

Fotos: Portrait (c) Paderborn Untouchables / At-Bat: (c) Eisenhuth, G.

22.06.2010/TD