wbc

Pressemitteilung

Nur noch wenige Stunden bis das größte Baseball-Ereignis Europas beginnt

Regensburg, den 19.09.2012 – Morgen schaut die Baseballwelt nach Regensburg. Um 19 Uhr fällt mit dem First Pitch der offizielle Startschuss in Europa für die World Baseball Classic 2013, das größte Baseball-Ereignis, das jemals in Europa ausgetragen wurde.

Das größte und bedeutendste Nationenturnier im Baseball, die World Baseball Classic, die zugleich als offizielle Weltmeisterschaft fungiert, startet morgen, den 20. September, in der Regensburger Armin-Wolf-Arena. Der First Pitch im Eröffnungsspiel zwischen den Mannschaften aus Großbritannien und Kanada wird von Oberbürgermeister Hans Schaidinger (CSU) ausgeführt. Zuvor findet ab 18:30 Uhr die offizielle, facettenreiche Eröffnungszeremonie statt.

An den insgesamt fünf Turniertagen (20. – 24. September) werden neben Kanada und Großbritannien auch die Tschechische Republik und Gastgeber Deutschland um den Einzug in die Hauptrunde kämpfen. Die beiden letztgenannten greifen am zweiten Spieltag, wiederum um 19 Uhr, in das Spielgeschehen ein. Der weitere Spielplan sieht zwei Spiele am Samstag (13 Uhr und 19 Uhr) vor, wobei die deutsche Nationalmannschaft das Abendspiel bestreiten wird sowie jeweils eine Partie am Sonntag und Montag um 19 Uhr.

Gespielt wird im Double-Elimination Modus. Im Gegensatz zum einfachen K.O.-System scheidet bei dieser Variante eine Mannschaft erst nach zwei Niederlagen aus und hat auch nach einem einmaligen Misserfolg immer noch die Chance auf den Sieg des Turniers, das laut Paul Archey, Senior Vice President, International Business Operations der Major League Baseball „das beste Baseball, das es auf internationalem Level geben kann“ bietet.

Eigens für das Turnier wurde die Armin-Wolf-Arena in Regensburg um zahlreiche Tribünen erweitert, um so Tausenden von weiteren Zuschauern Platz zu bieten. Besucher erwartet das typische Flair eines amerikanischen Baseball-Spiels mit allem was dazugehört. Und auch die deutsche Nationalmannschaft baut auf die Unterstützung der Fans. Nationalspieler Kai Gronauer, der in den USA bei den New York Mets unter Vertrag steht, schildert es so: „Ein Turnier wie die World Baseball Classic ist ein riesiges Highlight für jeden Baseball-Spieler. Für sein Heimatland antreten zu dürfen und es zu repräsentieren ist eine große Ehre. Von 2009 wissen wir, dass die Fans, die uns in Regensburg anfeuern werden, uns pushen und wir so unsere Top-Leistung bringen können.“

Sportfans haben noch die Möglichkeit ihre Tickets unter www.worldbaseballclassic.de zu ordern.