Logo EC 2010 mini 100p

Der Montag verlief für die beiden deutschen Teams beim Softball-Europacup in Haarlem wenig erfolgreich. Sowohl die Tornados, als auch die Nightmares mussten insgesamt drei Niederlagen einstecken. Mannheim verlor nachdem Auftaktsieg am Sonntag im Landesmeisterwettbewerb mit 0:11 gegen den italienischen Meister DES Caserta (Boxscore). Neunkirchen musste sich bei den Pokalsiegern Fiorini Forli (ITA) mit 0:7 (Boxscore) und Sparks Haarlem (NED) mit 0:6 (Boxscore) geschlagen geben.

Am heutigen Dienstag treffen die Tornados am Vormittag auf Skövde BSK (SWE). Am frühen Abend bekommen es die Nightmares mit den London Angels (GBR) zu tun. Mehr Informationen zu den Europacups gibt es auf www.europeancup2010.nl