Nach Tim Henkenjohann, Rodney Gessmann und Max Kepler-Rozycki hat mit Markus Solbach ein vierter deutscher Spieler bei den Minnesota Twins einen Vertrag unterschrieben. Der 19-jährige Rechtshänder von den Pulheim Gophers spielt derzeit bei den Mulgrave Rebels in Australien und unterschrieb auch dort im Beisein von Minnesota Twins International Scouting Director Howie Norsetter am Wochenende den Profivertrag. (weiterlesen…)