wbc

Der Countdown beginnt: In 10 Tagen startet der Ticketverkauf für den World Baseball Classic Qualifier in Regensburg (20. bis 24. September 2012). Obwohl bei dem international hochklassigsten Baseballturnier auch die Stars mitspielen können, wurden im Vergleich zur Baseball-WM-Vorrunde 2009, die ebenfalls in Regensburger Armin-Wolf-Arena stattfand, die Sitzplatzpreise kaum verändert. Neu ist nur die Top-Kategorie „Homeplate Premium“.

Insgesamt wird es fünf Preiskategorien geben, je nach Standort des Sitzplatzes. So kostet das günstigste Ticket nur 15 Euro. Der beste Platz direkt hinter der Homeplate ist für einen Einzelspieltag (Donnerstag, Freitag, Sonntag, Montag) für 50 Euro erhältlich. Am Samstag, wenn zwei Spiele auf dem Programm stehen, liegt die Preisspanne zwischen 20 bis 75 Euro. Wer sich ein Wochenticket zulegt, kann mehr als 20 Prozent sparen.

Die Tickets sind über das Internet erhältlich. Dabei greifen die Organisatoren wieder auf das bewährte Ticketsystem von der Baseball-WM 2009 zurück. Der Besucher kann sich im Online-Ticketshop seinen nummerierten Sitzplatz aussuchen und reservieren, bequem per Online-Bezahlsystem bezahlen und anschließend sein Wunschticket zu Hause ausdrucken.

Der Ticketshop wird im Internet unter www.worldbaseballclassic.de zum Verkaufsstart freigeschaltet. Um sich rechtzeitig die besten Plätze zu sichern, können sich Schnellbucher per Newsletter vom Verkaufsstart informieren lassen.

Ticketpreise für den World Baseball Classic Qualifier