Logo-ESPN-America_100p

Pressemitteilung

Best-of-Seven-Serie zwischen San Francisco und Detroit startet am 24. Oktober

23. Oktober 2012 – Die Detroit Tigers treffen in der am morgigen Mittwoch, 24. Oktober, beginnenden Finalserie der nordamerikanischen Baseball-Profiliga MLB auf die San Francisco Giants, die sich heute Nacht im entscheidenden siebten Spiel der National League Championship Series mit einem 9:0-Sieg gegen Titelverteidiger St. Louis Cardinals durchsetzten. ESPN America ist von der ersten Partie der World Series in der Nacht zu Donnerstag, 25. Oktober (live ab 02.00 Uhr MESZ), bis zu einem möglichen siebten und entscheidenden Spiel am 1. November live und im Originalton dabei. Die ersten beiden Spiele der Best-of-Seven-Serie werden im Stadion der San Francisco Giants ausgespielt, danach geht es für bis zu drei Spiele in den Comerica Park nach Detroit. Die eventuell notwendige sechste bzw. siebte Partie wäre dann wieder im AT&T Park in San Francisco.

Die Tigers holten sich den Titel der American League bereits vergangenen Donnerstag in überzeugender Art und Weise mit dem vierten Sieg über Rekordmeister New York Yankees, nachdem sie in der ersten Playoff-Runde gegen die Oakland Athletics noch beinahe einen Vorsprung von zwei Siegen verspielt hätten. Sie gehen damit zwar ausgeruht in das Duell mit den Giants, doch dass das nicht unbedingt ein Vorteil sein muss, erlebten die Tigers 2006 am eigenen Leibe: Nach einem „Sweep“ über Oakland hatten sie fast eine Woche Pause vor Spiel 1 der World Series und mussten sich dann den St. Louis Cardinals geschlagen geben, die zuvor über die volle Distanz von sieben Spielen gegangen waren. Bislang gewann Detroit die World Series vier Mal. Der letzte Erfolg liegt allerdings schon länger zurück: 1984 bezwang das Team aus der „Motor City“ San Diego.

Die Giants errangen zuletzt 2010 die Meisterschaft und entpuppten sich in den diesjährigen Playoffs als wahre Comeback-Künstler. In der ersten Playoff-Runde, die im Best-of-Five-Modus ausgespielt wird, lagen sie gegen Cincinnati in der Bilanz bereits mit 0:2 zurück, in der National League Division Championship haben sie nun gegen St. Louis einen 1:3-Rückstand aufgeholt. Damit sind sie mit den Kansas City Royals 1985 das einzige Team, das in sechs aufeinanderfolgenden Eliminierungs-Spielen das Aus abwenden konnte. Ein Vorteil könnte sein, dass die ersten beiden Partien nach nur zwei Tagen Pause gleich wieder im ausverkauften AT&T Park vor den mit Sicherheit immer noch begeisterten Heimfans stattfinden.

Die World Series LIVE und im Originalton bei ESPN America:

Spiel 1 – Mittwoch, 24.10, auf Donnerstag, 25.10, 02.00 Uhr: San Francisco Giants – Detroit Tigers

Spiel 2 – Donnerstag, 25.10, auf Freitag, 26.10., 02.00 Uhr: San Francisco Giants – Detroit Tigers

Spiel 3 – Samstag, 27.10., auf Sonntag, 28.10., 01.30 Uhr: Detroit Tigers – San Francisco Giants

Spiel 4 – Sonntag, 28.10, auf Montag, 29.10., 01.00 Uhr: Detroit Tigers – San Francisco Giants

Spiel 5 * – Montag, 29.10., auf Dienstag, 30.10., 01.00 Uhr: Detroit Tigers – San Francisco Giants

Spiel 6 * – Mittwoch, 31.10., auf Donnerstag, 1.11., 01.30 Uhr: San Francisco Giants – Detroit Tigers

Spiel 7 * – Donnerstag, 1.11., auf Freitag, 2.11., 01.30 Uhr: San Francisco Giants – Detroit Tigers

Weitere Informationen über ESPN America: www.espnamerica.com