DBV-Redaktion

Dieser Benutzer hat keine Details eingegeben.


Beiträge von DBV-Redaktion

Regensburg Buchbinder Legionäre Logo1

Regensburg mit Shutout und zweiter Saisonniederlage

Buchbinder Legionäre Regensburg vs. Mainz Athletics 10:0 (7) und 4:7 10:0-Erfolg gegen Mainz im Schongang

von Christian Swoboda

Am Freitagabend machten die Buchbinder Legionäre mit ihren Gästen kurzen Prozess. Die Mainz Athletics, einst ein gefürchteter Gegner der Schwabelweiser Baseballer, mussten sich nach sieben Innings mit 10:0 geschlagen geben. Während sich die Hausherren mit dem 20. Saisonsieg rein rechnerisch sieben Spiele vor Ende der Hauptrunde bereits die Playoff-Qualifikation sicherten, werden die Athletics wohl erstmals in ihrer Vereinsgeschichte den Gang in Playdowns antreten müssen. (mehr …)

Haar Disciples Logo1

Disciples machen kurzen Prozess

Haar Disciples vs. Neuenburg Atomics 15:0 (7) und 20:3 Disciples erfüllen Pflichtaufgabe souverän

von Dirk Fries

Die Paarung Playoff-Anwärter gegen abgeschlagenes Tabellenschlusslicht verspricht den Statistiken nach wenig Spannung. Auf dem Platz kommt es glücklicherweise oft genug anders. Deshalb, und weil die Atomics zuletzt gegen den Meister aus Heideheim starke Partien geboten hatten, waren die Disciples gewarnt und wollten hochkonzentriert zu Werke gehen. Das zahlte sich aus, so dass am Ende wirklich keine Spannung aufkam. (mehr …)

Mannheim Tornados Logo

Tornados, Hornets mit Split

Mannheim Tornados vs. Saarlouis Hornets 8:3 und 0:10 (7) Tornados splitten gegen die Hornets

von Michael Freienstein

Ein Spieltag wie das Wetter. Licht und Schatten wechselten bei beiden Teams. Trotz starker Konkurrenz durch Fußball-WM und zahlreicher Sommerfeste in der Stadt fanden am amerikanischen Vatertag, wohl auch begünstigt durch den freien Eintritt, über 200 Zuschauer den Weg ins Roberto-Clemente-Field. Ein Angriff auf Platz 3 durch einen Doppelsieg, wie in Saarlouis, wurde dabei erhofft. Leider kam es aus Sicht der Tornados nicht dazu. (mehr …)

Heidenheim Heideköpfe Logo

Heideköpfe gewinnen zwei Krimis

Heidenheim Heideköpfe vs. Gauting Indians 2:1 und 5:4 Heidenheim Heideköpfe ringen starke Gauting Indians nieder

von Thomas Jentscher

Auch beim zweiten Auftritt nach dem grandiosen Europacup wirkten die Heidenheim Heideköpfe noch nicht richtig in Form. Gegen starke Gauting Indians herrschte gestern vor allem am Schlag Flaute, so konnten sich die HSB-Baseballer am Ende bei ihren Werfern bedanken, dass es nach spannendem Verlauf zu 2:1- und 5:4-Siegen reichte. (mehr …)

David Kennedy (Cologne Cardinals)

Gleich drei Pitcher standen am vergangenen Wochenende über die Mammut-Distanz von elf Innings auf dem Mound. Alex Aucoin im Spiel der Neuenburg Atomics gegen die Heidenheim Heideköpfe sowie Bryce Schoening (BON) und David Kennedy (COC) in Spiel zwei des Doubleheaders zwischen den Bonn Capitals und den Cologne Cardinals. Doch nur der Kölner war dabei siegreich. (mehr …)

Cologne Cardinals Logo1

Cardinals und Gophers splitten

Cologne Cardinals vs. Pulheim Gophers 11:8 und 6:15 Cardinals behalten rote Laterne

von Jens Warrelmann

Spiel 1:  Cardinals mit guter Leistung Mit jeweils neun Hits auf beiden Seiten behielten die Gastgeber aber die Oberhand in der Partie und gewannen verdient mit 11:8. Pascal Raab zeigte acht Innings lang eine sehr solide Leistung und konnte sich auch auf seine Feldmannschaft verlassen.

Gleich im ersten Inning nutzten die Kölner alle Chancen des schwach startenden Pitchers aus Pulheim aus und punkteten fünfmal. Nach sechs Schlagleuten war dann auch ganz schnell Schluss für Sebastian Theobald. Andreas Kolbe ersetzte ihn. Im anschließenden Abschnitt erhöhten die Cards um zwei Runs auf 7:0. (mehr …)

Paderborn Untouchables Logo

Wild Farmers ohne Chance

Dohren Wild Farmers vs. Paderborn Untouchables 2:10 und 0:7 Untouchables mit zwei Siegen in Dohren

von Günter Kaltenborn

Die Dohren Wild Farmers müssen sich nun endgültig auf den Abstiegskampf konzentrieren. Gegen die Paderborn Untouchables gab es zwei Niederlagen am Wochenende. Mit 2:10 und 0:7 unterlagen die Wild Farmers dem Tabellenzweiten. Die Untouchables festigten durch den Doppelerfolg Platz zwei vor den Bonn Capitals und haben die Solingen Alligators an der Tabellenspitze weiter im Blick. (mehr …)

Dortmund Wanderers Logo

Split im Hoeschpark – Shutout für Kemp

Dortmund Wanderers vs. Bonn Capitals 4:7 und 2:0 Wanderers weiter unschlagbar im zweiten Spiel

von Heike Altenscheidt

Das Duell der beiden Playoffaspiranten endete am Samstag mit einem Split im Dortmunder Hoeschpark. Die Gäste konnten die erste Partie für sich entscheiden, hatten aber im zweiten Spiel keine Chance gegen den gut aufgelegten Dortmunder Spielertrainer, Matt Kemp. Durch den Sieg konnten die Capitals die Playoffs vorzeitig sichern, während die Wanderers weiter mit den HSV Stealers um den letzten Playoffplatz kämpfen. (mehr …)

Solingen Alligators Logo

Solingen gewinnt Qualifier am Weyersberg

European Cup Qualifier 2010 in Solingen

Die Solingen Alligators sind erfolgreich in den Europa-Cup am heimischen Weyersberg gestartet. Bis Samstag messen sich die Alligators mit fünf europäischen Teams und kämpfen um den Einzug in das Final-Four-Turnier um den Aufstieg in den europäischen A-Pool.

Montag, 14. Juni 2010

Spiel 1 R H E ADC 0 0 0 0 0 0 0 – – 0 0 1 SOL 5 0 0 1 1 4 X – – 11 12 0

WIN: Rickards, J. (1-0) LOSS: Edwards, J. (0-1) Boxscore und Fotos (mehr …)

Solingen Alligators Logo

Alligators lassen erneut keinen Hit zu

European Cup Qualifier 2010 in Solingen

Die Solingen Alligators sind erfolgreich in den Europa-Cup am heimischen Weyersberg gestartet. Bis Samstag messen sich die Alligators mit fünf europäischen Teams und kämpfen um den Einzug in das Final-Four-Turnier um den Aufstieg in den europäischen A-Pool. (mehr …)

Haar Disciples Logo2

Gut gespielt und doch verloren

Augsburg Dirty Slugs – Haar Disciples 03:06 / 00:11

Am zweiten Spieltag der Rückrunde waren die Haar Disciples zu Gast bei den Augsburger Dirty Slugs. Nachdem die Schnecken sich im Hinspiel unter Wert verkauft hatten, wollten sie nun zeigen, dass sie mehr können.

Spiel 1: Es entwickelte sich ein ausgeglichene Partie, womit die Disciples vermutlich nicht gerechnet hatten. Sibylle Konrad startet als Pitcherin der Augsburg. Zwar vergab sie zunächst einen Walk, fand aber dann schnell zu ihrer Topform. Die Disciples konnten dennoch zunächst mit zwei Runs in Führung gehen. In der Offensive standen die Schnecken zunächst Pitcherin Martina Zimmermann gegenüber. Nach einem Strikeout gelangten auch die Schnecken auf Base und Michelle Seifert holte den ersten Punkt nach Hause. Das zweite Inning war eine Nullrunde auf beiden Seiten. Im dritten Inning ließ sich die Defensive der Schnecken nicht beirren und erspielte sich ein Double Play durch einen Flyball und Wurf an die Base von der sich der Runner zu früh gelöst hat, sowie einen Caught-Stealing von Catcherin Simone Baylor mit Shortstop Michelle Seifert auf der zweiten Base. (mehr …)

Wesseling Vermins Logo

Split im Regenduell

Wesseling Vermins – Neunkirchen Nightmares 06:16 / 07:06

Mit 11 Siegen und nur einer Niederlage teilten sich die Lokalrivalen Neunkirchen und Wesseling die Tabellenspitze der Bundesliga Nord. An diesem verregneten Samstag trafen die beiden Teams zum Spitzenspiel in Wesseling bei starkem Regen aufeinander. Während die Nightmares im ersten Spiel klar die Oberhand behielten und ihre Gegner innerhalb von vier Innings mit einem 16 zu 6 vom Platz fegten, so wurde das zweite Spiel zu einer wahren Zitterpartie, dass erst im letzten Inning zugunsten von Wesseling entschieden wurde. (mehr …)

Brauweiler Raging Abbots Logo

Klare Sache für Brauweiler

Holm Westend 69ers – Brauweiler Raging Abbots 03:12 / 02:24

Am Samstag hießen die Damen der Westend 69ers die Brauweiler Raging Abbots im heimischen Ballpark willkommen. Aufgrund einer Schnittverletzung und eines gebrochenen Daumens mussten die Holmerinnen mit Tessa Kremer und Wiebke Baehr leider gleich auf zwei ihrer Stammspielerinnen verzichten. Doch der Wettergott war an diesem Wochenende großzügig zu den Westend 69ers und sparte sich an diesem Tag den Regen. (mehr …)

Mannheim Tornados Logo

Keine Runs gegen Tornados

Mannheim Tornados – Darmstadt Rockets 03:00 / 07:00

Spiel 1: Im ersten Spiel des Tages standen sich Mona Hörner und Sina Wirth im Pitcher Circle gegenüber. Beide machten einen guten Job und hielten die gegnerischen Offensive kurz. Hörner gelang dies ein Tick besser. Sie pitchte 3 Innings und produzierte dabei 4 Strikeouts. Wirth, auf Seiten der Rockets musste im ersten Inning bereits einen Punkt hinnehmen. Kaleo Eldredge war mit einem Hit auf Base gekommen und konnte durch einen weiteren Hit von Nina Wunn scoren. (mehr …)

Solingen Alligators Logo

Medieninteresse wächst

PRESSEMELDUNG der Solingen Alligators 9. Juni 2010 Sport: Lokal / Baseball / Europapokal

So langsam wird es spannend in Sachen Europapokal und auch das Medieninteresse an der Veranstaltung wird von Tag zu Tag größer. Zuletzt hat sich ein Team vom WDR-Fernsehen angekündigt, das am Montag zur Eröffnungszeremonie bereits anreisen wird, um einige Bilder aufzuzeichnen. Diese werden dann später ab 19.30 Uhr innerhalb einer Live-Schalte in das Spiel zwischen den Solingen Alligators und Academica de Coimbra gesendet. Bereits am Sonntag wird es eine live Radioshow zum CEB-Cup geben. In der Sendung SportPlus zwischen 17 und 18 Uhr gibt es alles Wissenswerte rund um den Europapokal „um die Ohren“. Im Internet kann die Sendung unter www.radiorsg.de verfolgt werden. Weitere Informationen gibt es wie immer unter www.europeancup-solingen.com.