Sieg gegen Österreich sichert Einzug in nächste Runde

Mit einem 3:0 Erfolg gegen die Mannschaft aus Österreich sichert sich das Team um Headcoach Claudia Effenberg vorzeitig den Einzug in die nächste Runde.

Hat man bei der Europameisterschaft 2007 in Amsterdam noch das entscheidende Spiel gegen den Nachbarn verloren, erledigten die deutschen Damen diesmal ihre Aufgabe besser. (mehr …)

Knappe Niederlage gegen Russland

Mit einem äußerst knappen 3:4 mussten sich die deutschen Damen den Russinnen in ihrem zweiten Spiel bei der diesjährigen Europameisterschaft beugen.

Auf dem Mound übernahm Lisa Jansen für die deutsche Equipe die Verantwortung und bot über fünf Innings mit sechs abgegeben Hits, 3 Strikeouts und keinem Walk eine sehr starke Leistung. Bereits im ersten Inning konnte die Deutsche Nationalmannschaft punkten. (mehr …)

Auftaktsieg der deutschen Damen in Valencia

Mit einem souveränen 13:1 Erfolg gegen Frankreich ist die Deutsche Damen-Nationalmannschaft erfolgreich in die Europameisterschaft in Valencia gestartet.

Bereits im ersten Inning konnte das Team um Headcoach Claudia Effenberg drei Punkte erzielen, welche für den weiteren Verlauf des Spieles die nötige Sicherheit geben sollten. Die deutsche Pitcherin Anna Neuser musste lediglich im ersten Angriffsrecht der Französinnen einen Punkt hinnehmen. (mehr …)

Finalniederlage gegen USA bei World Baseball Challenge

Beachtlicher 2. Platz für deutsche Baseballer

Nach einer eher durchwachsenen Vorrunde bei der World Baseball Challenge im kanadischen Prince George drehte die deutsche Baseball-Nationalmannschaft in der Endrunde richtig auf. (mehr …)

Zusammenfassung der Wochenendspiele in Prince George

Um die Chance auf den Finaleinzug zu wahren, musste zunächst das Team B.C. geschlagen werden. Verlor man das erste Spiel noch mit 3:12 sollte es im erneuten Aufeinadertreffen wesentlich besser für das deutsche Team laufen.

Starting Pitcher Tim Henkenjohann gab in sechs Innings nur einen Run ab und gegen Martin Dewald, der für Henkenjohann auf dem Hügel übernahm, konnte das Team B.C. keinen weiteren Punkt erzielen. (mehr …)

Deutsche Mannschaft beendet Vorrunde mit einer Niederlage

Das fünfte und letzte Vorrundenspiel stand für die deutsche Baseball Nationalmannschaft bei der World Baseball Challenge auf dem Programm.

Als Gegner wartete diesmal Team Canada. Martin Almstetter bekam den Call als Starting Pitcher für dieses abschließende Vorrundenspiel. Im zweiten Inning kam erstmals Bewegung auf das Scoreboard. (mehr …)

Baseball – Nominierungen international 2009

Europäischer Verband (CEB)

European Cup, Matino (Italien), 31.3.2009 – 4.4.2009 Silvano Filippi, #30 (über italienischen Verband, FIBS)

European Cup, Nettuno (Italien), 31.3.2009 – 4.4.2009 Jens Waider, #17

Qualifier European Cup, Antwerpen (Belgien), 15.6.2009 – 20.6.2009 Knut Gottfried, #93 (mehr …)

Niederlage gegen Team British Columbia

Nach dem Sieg gegen die USA, stand 16 Stunden später schon das nächste Spiel für die deutsche Mannschaft auf dem Programm. Mit einem deutlichen 12:3 musste man sich jedoch dem Team British Columbia, welches aus den besten Spielern der Region British Columbia zusammengesetzt ist, geschlagen geben. (mehr …)

Sieg gegen Team USA

In einem spannenden und hochklassigen Match konnte die deutsche Baseball Nationalmannschaft den ersten Sieg gegen die Baseballhochburg USA bejubeln.

Headcoach Greg Frady schenkte Tim Henkenjohann das Vertrauen als Starting Pitcher und das sollte alles andere als enttäuscht werden. Er sollte ein unglaubliches Spiel für Deutschland werfen. (mehr …)

World Baseball Challenge 2009 – Bahamas – Deutschland

Nach dem Off-Day am Samstag scheint die deutsche Mannschaft richtig in Kanada angekommen zu sein. Nach der 4:8 Niederlage am ersten Spieltag wollte die Mannschaft gleich von Anfang an zeigen, dass mit ihr zu rechnen ist.

Zwar hatte Starting Pitcher Enorbel Marquez Ramirez nicht seinen stärksten Tag, aber auf die Offensive und seine Defensive konnte er sich verlassen. (mehr …)

World Baseball Challenge 2009 – Deutschland – Prince George

Das erste Spiel der Deutschen Nationalmannschaft bei der World Baseball Challenge ging mit 4:8 gegen das Team aus Prince George verloren. Dabei fing es im ersten Inning mit einem Solo-Homerun von Dominik Wulf gut an. Im Verlaufe der nächsten Innings konnte das Team von Greg Frady allerdings keine weiteren Punkte erzielen. (mehr …)

Softball Damen Nationalmannschaft reist zur Europameisterschaft nach Valencia

Am Mittwoch den 22. Juli wird das Team um Headcoach Claudia Effenberg in Düsseldorf den Flieger nach Valencia besteigen. Dort angekommen stehen an den ersten Tagen noch einige Trainingseinheiten auf der Tagesordnung, um sich an das zu erwartende heiße Klima zu gewöhnen und sich auf das Turnier vorzubereiten. Los geht es dann am Montag, den 27. Juli, Morgens um 9:00 Uhr mit dem Spiel gegen das Team aus Frankreich. Die Franzosen haben vor zwei Jahren noch im B-Pool gespielt und fordern jetzt als Aufsteiger die deutsche Mannschaft heraus. (mehr …)

Die „heiße Phase“ beginnt für die Junioren-Nationalmannschaft

Am 21. Juli startet die Junioren-Nationalmannschaft in die letzte Vorbereitungswoche vor Beginn der EM im heimischen Bonn. 23 Mann finden sich zusammen, um am „letzten Schliff“ für die anstehenden Aufgaben zu feilen. So werden alle offensiven und defensiven Spielzüge noch einmal verinnerlicht und an taktischen Varianten gearbeitet. (mehr …)

ceb_Logo

Junioren-Baseball-EM 2009 in Deutschland

Baseball-EM der Junioren 2009 in Deutschland

Die Baseball-Europameisterschaft der Junioren findet im Jahr 2009 in Deutschland statt. Das Executivkommittee des europäischen Baseballverbandes CEB hat diese Veranstaltung an den DBV vergeben. Stattfinden wird das Event auf der bereits EM-erprobten Baseballanlage der Bonn Capitals in der Bonner Rheinaue.

Vorbericht World Baseball Challenge

Heute ist es soweit. Die Herren-Nationalmannschaft bricht in Richtung Kanada zur World Baseball Challenge auf. Von Frankfurt über London geht die Reise zunächst nach Seattle. Von dort per Bustransfer des Veranstalters bis nach Prince George. Nach der strapaziösen Anreise steht am 16. Juli ein Homerun-Derby auf dem Programm. Die offizielle Eröffnung des Turniers erfolgt am 17. Juli mit dem Spiel Prince George Axemen gegen Deutschland. (mehr …)