Cincinnati Reds Logo

Nur wenige Tage nach dem Donald Lutz ins Triple-A-Team berufen wurde, ist er zurück in der MLB. Die Cincinnati Reds beorderten den 25-jährigen First Baseman/Outfielder zum Major League Team, das am Wochenende eine Dreispieleserie gegen die St. Louis Cardinals bestreiten wird.

Für die Pensacola Blue Wahoos und die Louisville Bats konnte er in dieser Saison in den Minors überzeugen und schlug .337 (OBP .400/SLG .654) mit sieben Homeruns und 19 RBI. Nun darf er sich zum bereits zweiten Mal in der höchsten Klasse des Profibaseball beweisen.

Im Frühjahr letzten Jahres feierte der Friedberger als erster deutscher Baseballspieler sein MLB-Debüt für die Reds. In insgesamt 34 Partien wurde er zumeist als Pinch Hitter eingesetzt und feierte seinen größten Erfolg, als ihm am Muttertag ein Homerun gelang.