Ausbildung

Allgemeine Informationen zur Ausbildung

Die Ausbildung von Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern wird im Deutschen Baseball und Softball Verband und seinen Landesverbänden durch die Ausbildungsordnung (AO) geregelt.

Die Einstiegsstufe ist die C-Lizenz, sie gilt bis inklusive Landesliga. Die B-Lizenz gilt bis inklusive Regionalliga. Die Ausbildung für C- und B-Lizenzen führen die Landesverbände mit lizensierten Schiedsrichter-Ausbildern durch. Die Einstiegslizenz (C) erfordert den Besuch eines Schiedsrichterlehrgangs an zwei Wochenenden, der Lehrgang beinhaltet einen schriftlichen Test.

Lehrgänge für die A-Lizenz und für Ausbilder-Lizenzen führt ausschließlich der Dachverband – DBV – durch.

Einen Überblick über alle Lizenzstufen, deren Gültigkeit, Verlängerung und über weitere Bestimmungen der Ausbildungsordnung bietet das Dokument “Ausbildungspfade”.

Ausbildungsordnung
DBV-Ausbildungsordnung 2012

Ausbildungspfade
Schiedsrichter_und_Schiedsrichter-Ausbilder

Sämtliche Informationen gelten für Baseball und Softball gleichermaßen. Die Ausbildung findet in allen Bereichen getrennt statt.

Lehrgänge des DBV werden frühzeitig auf dieser Website veröffentlicht.

DBV-Schiedsrichter 2013

siehe: Schiedsrichter / Downloads

A-Lizenz-Schiedsrichter haben gemäß Bundesspielordnung freien Eintritt zu allen Spielbegegnungen im Liga- und Pokalspielbetrieb des DBV und seiner Landesverbände (Bundesspielordnung 6.5.02).

Schiedsrichter-Ausbilder 2013

Die folgende Aufstellung enthält alle gültigen Ausbilder-Lizenzen für die Bereiche Baseball und Softball im DBV e.V.

LV-Ausbilder bilden Schiedsrichter/innen in den Landesverbänden bis inkl. B-Lizenz aus.

A-Ausbilder bilden Schiedsrichter/innen bis inkl. A-Lizenz, engagieren sich im Fortbildungsbereich und nehmen praktische Prüfungen ab und führen Sichtungen durch.

Lizenzen

Schiedsrichter-Ausbilder-Lizenzen 2014

Stand: 07.04.2014

  • Partner

    BMIDeutsche SporthilfeBundeswehr

    Ben'sMLBNew EraDBA
    XPROTEX ormed-djo

  • Monatsarchiv

  • US Minor League Spieler

    Donald Lutz

    Louisville Bats

    AVG
    .236
    RBI
    32
    HR
    6

    Kai Gronauer (on DL)

    Las Vegas 51s

    AVG
    .167
    RBI
    7
    HR
    1

    Max Kepler

    Fort Myers Miracle

    AVG
    .264
    RBI
    59
    HR
    5

    Daniel Thieben

    Pulaski Mariners

    AVG
    2.73
    W-L
    2-1
    S
    0
    K
    15

    Markus Solbach

    Hillsboro Hops

    AVG
    2.57
    W-L
    2-1
    S
    0
    K
    16

    Julsan Kamara

    DSL Phillies

    AVG
    .215
    RBI
    12
    HR
    0

    Maik Ehmcke

    Missoula Osprey

    AVG
    .230
    RBI
    3
    HR
    0

    Sven Schuller

    AZL Dodgers

    AVG
    3.38
    W-L
    0-0
    S
    0
    K
    5