Aussetzung DBV-Spielbetrieb bis einschließlich 03.05.2020

Dem Deutschen Baseball und Softball Verband e.V. (DBV) liegt die Gesundheit von Spielerinnen und Spielern, Trainern, Offiziellen und Zuschauern sehr am Herzen. Wir verfolgen die Entwicklungen im Zuge des Ausbruch des Corona-Virus in Deutschland sehr genau und folgen selbstverständlich den Vorgaben der Behörden.

Der DBV hat daher beschlossen, dass der Spielbetrieb in den DBV-Ligen bis einschließlich 3. Mai 2020 ausgesetzt wird. Dies soll es den Vereinen ermöglichen bei einer Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs Mitte/Ende April noch eine gewisse Vorbereitungszeit im Vorfeld des Saisonstarts zu haben. (mehr …)

Information bzgl. Coronavirus im Bezug auf Baseball und Softball in Deutschland

Verständlicherweise erhalten wir derzeit viele Anfragen inwieweit im Bezug auf die Ausbreitung des Coronavirus es Auswirkungen auf den Spielbetrieb im Baseball und Softball in Deutschland geben wird. Wir als Verband beobachten die Situation sehr genau und werden den Vorgaben und Empfehlungen der Behörden selbstverständlich folgen.

Der Saisonbeginn in der 1. Baseball-Bundesliga ist für das erste April-Wochenende geplant, die unteren Ligen starten in der Regel erst nach Ostern. Daher haben wir bzgl. eventuell zu treffenden Maßnahmen noch ein wenig Zeit. Das DBV-Präsidium wird spätestens am Wochenende 20./21. März 2020 zu dem Thema beraten und anschließend über die Entscheidungen informieren.

Für aktuelle Fragestellungen zum Coranavirus empfehlen wir die Webseite des DOSB unter https://www.dosb.de/medien-service/coronavirus/?Alle=

Fortbildung der Schiedsrichter-Ausbilder

Vom 22. bis 23. Februar fand in den Seminarräumen des DOSB in Frankfurt am Main eine überfachliche Fortbildung für Schiedsrichter-Ausbilder statt. Zielgruppe dieser Einladungs-Fortbildung, die aus den dem Ausbildungsbudget der Bundesliga-Vereine bestritten wird, sind neue ebenso wie erfahrene Schiedsrichter-Ausbilder aus dem gesamten Bundesgebiet – mit den Lizenzstufen „LV“ und „A“. Inhaltliche Zielsetzung ist einerseits der Erfahrungsaustausch und andererseits Methodikwissen, das vor allem der Gewinnung neuer Schiedsrichter und deren anschließender Entwicklung dienen soll. (mehr …)