Fortbildung der Schiedsrichter-Ausbilder

Vom 22. bis 23. Februar fand in den Seminarräumen des DOSB in Frankfurt am Main eine überfachliche Fortbildung für Schiedsrichter-Ausbilder statt. Zielgruppe dieser Einladungs-Fortbildung, die aus den dem Ausbildungsbudget der Bundesliga-Vereine bestritten wird, sind neue ebenso wie erfahrene Schiedsrichter-Ausbilder aus dem gesamten Bundesgebiet – mit den Lizenzstufen „LV“ und „A“. Inhaltliche Zielsetzung ist einerseits der Erfahrungsaustausch und andererseits Methodikwissen, das vor allem der Gewinnung neuer Schiedsrichter und deren anschließender Entwicklung dienen soll. (mehr …)

A-Schiedsrichter-Fortbildung 2020 in Frankfurt erfolgreich abgeschlossen

Am Wochenende 1. bis 2 Februar fand die jährliche Fortbildungsmaßnahme der Baseball- und Softball-Umpire des DBV statt. Insgesamt fanden sich 75 Umpire (49 Baseball, 26 Softball) aus ganz Deutschland in den Räumlichkeiten des Deutschen Olympischen Sportbundes und des Lindner Hotels ein. Im Bereich Baseball führten Christian Posny (Schiedsrichterobmann), Dirk Biehl, Jens Urban und Tim Meyer (Ausbildungsleiter) durch die Verantstaltung. Die Lehrgangsleitung im Softball übernahmen Florian Lautenschläger, Thomas Lohnert und Harald Schmidt.

(mehr …)