Vom 17. bis 20. März 2016 trifft Deutschland in Mexicali (Mexiko) in einer von vier Weltmeisterschaftsvorrundengruppen, dem World Baseball Classic Qualifier (WBCQ) auf die Nationalmannschaften aus Mexiko, Tschechien und Nicaragua. Dabei wird Martin Helmig eine von sechs Trainerpositionen für das deutsche Team bekleiden.

„Wir sind hocherfreut, dass wir mit Martin Helmig eines der Aushängeschilder des deutschen Baseballsports für diesen Trainerstab gewinnen konnten. Martins Erfolge und seine Erfahrung sind unbestritten. Er wird ganz sicher eine wichtige Rolle innerhalb des Staffs und im Game Management einnehmen.“, sagt DBV Sportdirektor Dirk Fries. (mehr …)