ceb_Logo

Martin Miller als CEB-Präsident wiedergewählt

Beim Kongress des europäischen Baseballverbandes CEB am 21.03.2009 in San Marino wurde DBV-Ehrenpräsident Martin Miller einstimmig für weitere 4 Jahre in seinem Amt als CEB-Präsident bestätigt.

Die Positionen der 3 Vizepräsidenten werden wie bisher von Riccardo Fraccari (Italien), Alexander Ratner (Russland) und Gerard Vaadrager (Niederlande) besetzt. Auch bei den Ämtern Generalsekretär (Sam Pelter, Israel) und Schatzmeister (Rene Laforce, Belgien) gab es keine Veränderungen.

Als weitere Mitglieder des Präsidiums (“Vocals”) fungieren in der neuen Amtsperiode Attila Borbely (Ungarn), Monique Schmitt (Schweiz), Juan Garcia (Spanien), Mats Fransson (Schweden) und Tony Jones (Finnland).

Als neue Mitgliedsnationen wurden Dänemark (Neugründung des bisherigen Verbandes als eigenständiger Baseballverband), Moldawien und Lettland in die CEB aufgenommen.