DM Fürth 2011

Am Wochenende fand die Deutsche Meisterschaft Baseball Jugend in Fürth statt. Dabei siegten die HSV Stealers um MVP und Best Pitcher Wolfgang Reitter. Sie siegten im Finale mit 11:6 gegen die Freising Grizzlies. Sie hatten das Finale erreicht, nachdem sie sich in ihren jeweiligen Vorrundengruppen auf Rang eins durchsetzten. Die Mannheim Tornados belegten im Endklassement Rang drei nach einem knappen 6:5 im kleinen Finale gegen die Berlin Sluggers.

Ergebnisse:

Gruppenspiele

Datum      Heim                    Gast                      Erg.
24.09.2011 Fürth Pirates           Mannheim Tornados         5:10
24.09.2011 Paderborn Untouchables  HSV Stealers              8:12
24.09.2011 Mainz Athletics         Hünstetten Storm          5:15
24.09.2011 Freising Grizzlies      Berlin Sluggers           8:3
24.09.2011 Dohren Wild Farmers     Fürth Pirates             7:8
24.09.2011 Mannheim Tornados       HSV Stealers              0:2
24.09.2011 Berlin Sluggers         Mainz Athletics           6:3
24.09.2011 Hünstetten Storm        Freising Grizzlies        6:11
24.09.2011 HSV Stealers            Fürth Pirates             3:2
24.09.2011 Dohren Wild Farmers     Paderborn Untouchables    1:10
24.09.2011 Hünstetten Storm        Freising Grizzlies        6:11
25.09.2011 Mannheim Tornados       Dohren Wild Farmers       5:4
25.09.2011 Fürth Pirates           Paderborn Untouchables    6:16
25.09.2011 Freising Grizzlies      Mainz Athletics           21:7
25.09.2011 Berlin Sluggers         Hünstetten Storm           9:3
25.09.2011 Paderborn Untouchables  Mannheim Tornados          2:22
25.09.2011 HSV Stealers            Dohren Wild Farmers        2:6
Tabelle Gruppe A
Team                       G  V  pct
HSV Stealers               3  1 .750
Mannheim Tornados          3  1  .750
Paderborn Untouchables     2  2  .500
Fürth Pirates              1  3  .250
Dohren Wild Farmers        1  3  .250 
bei Gleichheit zählt der direkte Vergleich
Tabelle Gruppe B
Team                       G  V  pct
Freising Grizzlies         3  0  1.000
Berlin Sluggers            2  1  .667
Hünstetten Storm           1  2  .333
Mainz Athletics            0  3  .000 
Spiel um Platz 7
25.09.2011 Fürth Pirates   Mainz Athletics             3:1
Spiel um Platz 5
25.09.2011 Hünstetten Storm  Paderborn U's             8:12
Spiel um Platz 3
25.09.2011 Mannheim Tornados   Berlin Sluggers         6:5
Finale
25.09.2011 Freising Grizzlies  Hamburger SV Stealers   6:11

Abschlusstabelle

Team
1. HSV Stealers
2. Freising Grizzlies
3. Mannheim Tornados
4. Berlin Sluggers
5. Paderborn Untouchables
6. Hünstetten Storm
7. Fürth Pirates
8. Mainz Athletics
9. Dohren Wild Farmers

Individual Awards:

Best Pitcher: Wolfgang Reitter (Hamburg)
Best Batter: Jerome Dunford (Paderborn)
MVP: Wolfgang Reitter (Hamburg)