Mainz Athletics Logo

Mainz – Die Bundesliga-Baseballer der Mainz Athletics haben ein international besetztes Vorbereitungsturnier in Montpellier gewonnen. Das Team von Trainer Ulli Wermuth setzte sich in einem umkämpften Finale mit 6:2 gegen den französischen Erstligisten Stade Toulouse durch.

Zuvor hatten die A’s gegen die U18-Nationalmannschaft Frankreichs und die Montpellier Barracudas jeweils knapp mit 1:0 die Oberhand behalten.

„Vor allem in der Defensive haben wir sehr stark gestanden und schon eine gute Form bewiesen“, freute sich Trainer Ulli Wermuth.

Quelle: Mainz Athletics