Logo-MLB_100p

MLB International (MLBI) in Zusammenarbeit mit dem MLB Scouting Bureau führt derzeit Tryouts für die MLB European Academy durch. Am Dienstag, den 7. Mai ab 15 Uhr wird auch in Mainz auf der Anlage der Mainz Athletics ein MLB Tryout stattfinden. Bis zu 60 Talente aus Europa, darunter allein mehr als 40 aus dem gesamten Bundesgebiet werden anreisen und sich den kritischen Augen der MLBI Coaches und MLB Scouts zeigen.

MLB Tryouts finden in diesem Jahr auch in Haarlem (Niederlande), Bologna (Italien), Barcelona (Spanien) und Prag (Tschechien) statt. Danach werden die 50 besten Spieler zwischen 15 und 19 Jahren ausgewählt und zur MLB European Academy (31. Juli-16. August in Tirrenia/Italien) sowie Pitching und Hitting Clinics eingeladen.

Die MLB European Academy wird seit 2005 im italienischen Tirrenia durchgeführt. 297 Spieler aus 30 Nationen nahmen daran bisher teil, 55 davon unterschrieben später auch Profi-Verträge mit MLB-Clubs. Mit dem Italiener Alex Liddi (Seattle Mariners) und in dieser Woche dem deutschen Nationalspieler Donald Lutz (Cincinnati Reds) haben es schon zwei Academy-Spieler bis in die Major League Baseball und damit die beste Liga der Welt geschafft.