Logo-ESPN-America_100p

Pressemitteilung

ESPN und Major League Baseball International gaben heute die Verlängerung des bestehenden TV-Vertrages für Europa bekannt. Durch den mehrjährigen Deal bleibt ESPN America die Homebase für die MLB in 40 Ländern und mehr als 19 Millionen Haushalten in Europa. Der Vertrag gilt auch für andere ESPN Networks, zum Beispiel den ESPN channel in Großbritannien, auf dem ebenfalls mehrere Spiele pro Woche live zu sehen sein werden.

MZ13717 13673 c39547493260b6f scr 300x204 MLB und ESPN beschließen neuen Europa VertragESPN America kann nun mit einem Umfang von mehr als 300 regulären Saisonspielen die bislang umfangreichste Berichterstattung von der Major League Baseball anbieten, dazu kommen die MLB Playoffs mit den Spielen der Division Series, der American League und National League Championship Series und der World Series.

Bestandteil der Vereinbarung sind außerdem die Übertragungen des MLB All-Star Events mit dem All-Star Game, dem Home Run Derby, Futures Game und dem Celebrity Softball Game Mitte Juli. Mit den Magazinen Baseball Tonight und This Week in Baseball sorgt ESPN America darüber hinaus nahezu täglich für die aktuellsten News und Hintergrundinformationen aus der MLB.

Den ersten Pitch gibt es heute Abend um 19 Uhr zu sehen, wenn der Rekordmeister New York Yankees die Detroit Tigers erwartet. Danach folgt die Partie zwischen den San Diego Padres bei den St. Louis Cardinals, anschließend beginnt der World Series Champion San Francisco Giants bei den Los Angeles Dodgers seine Mission Titelverteidigung.

Michael Walters, Vice President Programming, ESPN International, sagt dazu: „Wir freuen uns sehr, dass wir die jahrzehntelange und erfolgreiche Partnerschaft zwischen der MLB und ESPN fortsetzen können. Dieser Vertrag ermöglicht den ESPN Networks, angeführt durch ESPN America, den Fans noch mehr Baseball anzubieten als jemals zuvor.“

„Durch die Verlängerung des Vertrages werden Baseball-Fans aus aller Welt weiterhin die Spiele der MLB vom Opening Day bis zur World Series genießen können,“ meint Paul Archey, Senior Vice President, International Business Operations, Major League Baseball. “Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam mit ESPN die bestehende Fan-Basis optimal zu pflegen und weltweit neue Fans für Baseball zu begeistern!“