Logo EC 2010 mini 100p

Am Sonntagabend begannen die Softball-Europacup-Wettbewerbe im niederländischen Haarlem. Mit dabei sind auch die beiden deutschen Teams aus Mannheim und Neunkirchen. Die Tornados konnten gleich mit einem 6:1-Sieg (Boxscore) über Carroussel (Russland) in den European Cup starten. Terese Gober legte mit einer starken Leistung als Werferin den Grundstein zum Erfolg.

Am Montagmittag folgt für Mannheim das Aufeinandertreffen mit dem italienischen Meister aus Caserta. Da geht der Cupwinners Cup für die Nightmares erst los. Sie müssen zum Auftakt gleich zweimal ran. Mit Fiorini Forli (Italien) und Sparks Haarlem (Niederlande) warten zwei schwere Brocken auf das Team.

Einen Liveticker und weitere Informationen gibt es auf www.europeancup2010.nl