Deutschland 1(13)4 019  28 28 0
Niederlande 1  1 7 500  14 10 1

Boxscore

Deutschland hat bei der U12-Baseball-Europameisterschaft im belgischen Mortsel die Bronzemedaille errungen. Im Spiel um Platz drei siegte das Team von Headcoach Dominik Buder mit 28:14 gegen die Niederlande. 13 Runs im zweiten Inning brachte Deutschland bei dem Offensivspektakel in Front. Neun Runs im sechsten Spielabschnitt machten dann endgültig alles klar.

Die von der Deutschen Baseballakademie betreute Schüler-Nationalmannschaft schloss das Turnier damit mit fünf Siegen in sechs Partien ab. Nur im Halbfinale musste man sich Italien geschlagen geben. Auch bei der U12-Baseball-EM 2018 gewann Deutschland die Bronzemedaille.

Das Spiel um Platz drei entwickelte sich zu einem wahren Schlagabtausch. Deutschland ging Mitte des dritten Innings mit 18:2 in Führung. Die Niederlande antwortete mit zwölf Runs, doch zehn weitere deutsche Runs in den letzten beiden Innings beendeten jegliche Comebackhoffnungen beim Gegner.

Samuel Redle stach mit einem Homerun, fünf Hits, vier Runs und acht RBI aus einer starken Offensive noch heraus. Tyler Speer steuerte fünf RBI bei. Benito Bull und Ario Sean Krischok erzielten ebenfalls jeweils vier Runs. Emilio Götz, Jakob Matheis, Jules-Noah Moser, Luca Grassellini und Jayme Warlies kamen als Pitcher zum Einsatz.