Ausbildung

Scorer-A-Lehrgang 2019

Termin: 15.-17.02.2019

Uhrzeit: Beginn Freitag ca. 19:00, Ende Sonntag ca. 15:30

Ort: DOSB Frankfurt

Ausbilder: Sven Müncheberg

Preis: 125 Euro (inkl. Mittagessen Sa+So, Abendessen Sa, Übernachtung muss separat gebucht werden)

Anmeldung: https://bsm.baseball-softball.de/courses

Achtung: Teilnahmevoraussetzung ist eine gültige Scorer-B-Lizenz sowie mindestens 15 gescorte Spiele, davon mindestens fünf mit Auswertung. Die Erfüllung der Voraussetzungen wird vor dem Lehrgang überprüft.

Übernachtung: Es stehen Abrufkontingente im Leonardo Hotel Frankfurt City South sowie Lindner Hotel & Sports Academy zur Verfügung. Bitte beachten, dass die Abrufkontingente bzgl. Zimmeranzahl und Zeitraum nur begrenzt zur Verfügung stehen. Informationen zur Hotelbuchung findet Ihr im BSM.

 

1. Scorer-A-Fortbildung 2019

Termin: 16.02.2019

Uhrzeit: 10-18 Uhr

Ort: DOSB Frankfurt

Ausbilder: Daniel Nestke

Preis: 60 Euro (inkl. Mittagessen und Getränke)

Anmeldung: https://bsm.baseball-softball.de/courses

Übernachtung: Es stehen Abrufkontingente im Leonardo Hotel Frankfurt City South sowie Lindner Hotel & Sports Academy zur Verfügung. Bitte beachten, dass die Abrufkontingente bzgl. Zimmeranzahl und Zeitraum nur begrenzt zur Verfügung stehen. Informationen zur Hotelbuchung findet Ihr im BSM.

 

2. Scorer-A-Fortbildung 2019

Termin: 02.03.2019

Uhrzeit: 10-18 Uhr

Ort: Jugendherberge Hannover

Ausbilder: Peter Schulze

Preis: 60 Euro (inkl. Mittagessen und Getränke)

Anmeldung: https://bsm.baseball-softball.de/courses

 

E-Scoring Lehrgang 2019

Termin: 16.-17.03.2019

Uhrzeit: Beginn Samstag ca. 10:00, Ende Sonntag ca. 16:00

Ort: DOSB Frankfurt

Ausbilder: Daniel Nestke

Preis: wird noch bekannt gegeben (inkl. Mittagessen, Übernachtung muss separat gebucht werden)

Anmeldung: noch nicht freigeschaltet

 

 

———————————————————-

Ausbilderausbildung und -lizenzierung

Um eine einheitliche Ausbildung bei hoher Qualität sicherzustellen, dürfen Scorerlehrgänge im DBV und seinen Landesverbänden nur von ausgebildeten und lizenzierten Ausbildern geleitet werden. Über die Lizenzierung entscheidet auf Antrag der Ausschuss Bildung des DBV. Der Antragsteller muss seine fachliche und überfachliche Qualifikation nachweisen. LV-Ausbilder sind berechtigt, B- und C-Lizenzlehrgänge in den Landesverbänden durchzuführen. A-Ausbilder dürfen A-, B- und C-Lizenzlehrgänge durchführen. Die Anforderungen an die fachliche und überfachliche Qualifikation sind in Kapitel 5 der DBV Ausbildungsordnung 2018 definiert.

Anträge auf Lizenzierung können an den DBV Scorerobmann Sven Müncheberg gerichtet werden. Er beantwortet auch alle Fragen zu den geforderten Qualifikationen.

Scorer-Ausbilder-Lizenzen_2018-04-10

Lehrgangsmaterialien

Der DBV-Scorerobmann Sven Müncheberg sammelt von allen Landesverbänden Materialien für Lehrgänge, z.B. Lehrgangspläne, Skripte und Übungsaufgaben. Ausbilder können Materialien bei Sven Müncheberg anfordern. Adresse unter Organisation.